Essen

Für unsere Küche zeichnet sich Dominik Matokanovic verantwortlich. Und der präsentiert im Tante Fichte eine Küche mit Charakter, die auf den klassisch französischen Techniken seiner Ausbildung basiert und beste regionale Produkte mit Einflüssen der kroatischen Küche verbindet. Natürlich ist das kein Zufall. Vielmehr steckt seine Familie dahinter, denn die kommt ursprünglich aus Kroatien. Aus unzähligen Besuchen kennt Dominik vor allem die traditionelle dörfliche Küche des Ostens, die stark vom ehemaligen Osmanischen Reich beeinflusst ist. Und die hat ihn so sehr geprägt, dass einzelne Komponenten dieser Küche heute in seine Kreationen einfließen. Gleichzeitig greift Dominik mit Vorliebe auf die Produkte zurück, die ihm das Berliner Umland zur Verfügung stellt – denn hier ist seit 2016 seine Heimat.Auf den Tisch kommt freitags und samstags ein aus fünf bis sieben Gängen bestehendes Signature-Menü, wahlweise mit allem, was Region und Saison gerade hergeben, oder rein vegetarisch. Mittwochs und donnerstags können Sie auch a la Carte bei uns genießen. Bei gutem Wetter servieren wir außerdem unser „Abendbrot – Die Tante auf dem Gehweg“. Serviert werden dann rustikale Gerichte auf dem Gehweg oder an unserer Bar. Eine vegane Menü-Variante servieren wir nicht, denn Butter ist für uns eine Herzensangelegenheit. Reservierungen machen Ihnen und uns das Leben leichter. Bitte geben Sie bereits bei Ihrer Reservierung eventuelle Unverträglichkeiten an und teilen Sie uns mit, ob Sie lieber auf Fleisch und Fisch verzichten.

Menü

Signature Menü
Berlin x Novigrad
ovdje i sada • hier und jetzt

Auftakt

Stinte / Rosine / Turšia
Stinte, die saisonale Fischspezialität aus der Elbe, wird im ganzen gebraten und in einem Turšia Sud eingelegt. Turšia ist sauer-salzig eingelegtes Gemüse, was in kroatien als Beilage oder als Snack gereicht wird. Dazu gibt es eine Vinaigrette aus Turšia und Estragon mit Rosinen, Fischrogen und Blumenkohl.

rote Bete / Haselnuss
Dehydrierte und im Ganzen gegarte rote Bete, eingelegt mit Zitrone und Estragonessig. Gehobelte Haselnuss, ein Haselnussöl und eine Creme aus den Nüssen. Verfeinert mit einer kräftigen rote Bete Soße. Dazu ein Tartelette mit gedörrter und frischer Bete.

hausgebackenes Brot
Gebacken aus Mehl von den Kuhhorstern.

Kabeljau / Brodet / Motar
Gedämpfter Kabeljau, dazu gibt es Brodet, das ist eine Fischsuppe aus Dalmatien. Wir kochen eine Soße aus den Aromen. Serviert wird das Gericht mit Motar, also Meerfenchel, Polentachip und Zitronencreme.

Rizot / Trüffel / Mandel
Rizot, die istrische Bezeichnung für Risotto. Wir kochen unser Risotto aus Perlgraupen, verfeinert mit Istrischem Trüffel von Karlic Tartufi und gerösteten Mandeln.

Bauernhuhn / Schwarze Walnuss / Neretva Mandarine
Gebratenes Bauernhuhn von der Wildfasanerie in Herzberg. Dazu gibt es gehobelte schwarze Walnuss. Das sind grüne Walnüsse die von Hand eingestochen werden um zu fermentieren, danach reifen die Nüsse ein Jahr in einem Gewürzsud. Verfeinert mit Mandarine aus Neretva.

Cevapcici Royal / Imperial Kaviar
Tatar aus dem Wagyu-Herz mit Kartoffelstroh und Imperial Kaviar. Abgeschmeckt mit Fichtennadeln, Ajvar und Kajmak.

Rind / Cobanac / Zwiebel
Geschmortes Wagyu Rind aus Rosenheim mit Cobanac Aromen. Das ist ein Slawonischer Eintopf mit viel Paprika. Dazu gibt es eingelegte Perlzwiebel und Feigenblatt-Öl.

Baklava / Dinkel / Mirabelle
Unsere Interpretation des Baklava mit einer Milchcreme mit Dinkel verfeinert. Dazu ein Sorbet aus Mirabelle. Verfeinert wird das Gericht mit Kerbelöl und Fichtennadeln-Melasse.

Abschluss

Signature Menü Vegetarisch
Berlin x Novigrad
ovdje i sada • hier und jetzt

Auftakt

Sandmöhre / Turšia / Rosine
Sandmöhre wird im ganzen gebraten und in einem Turšia Sud eingelegt. Turšia ist sauer-salzig eingelegtes Gemüse, was in Kroatien als Beilage oder als Snack gereicht wird. Dazu gibt es eine Vinaigrette aus Turšia und Estragon mit Rosinen und Blumenkohl.

rote Bete / Haselnuss
Dehydrierte und im Ganzen gegarte rote Bete, eingelegt mit Zitrone und Estragonessig. Gehobelte Haselnuss, ein Haselnussöl und eine Creme aus den Nüssen. Verfeinert mit einer kräftigen rote Bete Soße. Dazu ein Tartelette mit gedörrter und frischer Bete.

hausgebackenes Brot
Gebacken aus Mehl von den Kuhhorstern.

Schalotte / Molke / Fenchelsaat
Schalotten werden im Ganzen gegart und gefüllt mit karamellisierten Schalotten und Fenchelsaat. Dazu gibt es einreduzierte Molke und Schnittlauchöl.

Rizot / Trüffel / Mandel
Rizot, die istrische Bezeichnung für Risotto. Wir kochen unser Risotto aus Perlgraupen, verfeinert mit Istrischem Trüffel von Karlic Tartufi und gerösteten Mandeln.

Schwefelporling / schwarze Walnuss/ Mandarine aus Neretva
Gebratener Schwefelporling. Das ist ein Pilz der am Baumstamm wächst und auch ‚Chicken of the Woods‘ genannt wird. Dazu gibt es gehobelte schwarze Walnuss. Das sind grüne Walnüsse die von Hand eingestochen werden um zu fermentieren, danach reifen die Nüsse ein Jahr in einem Gewürzsud. Verfeinert mit Mandarine aus Neretva.

Pilze / Štrukli / Eierstich
Verschiedene Pilze in der Pfanne gebraten, serviert mit einer kräftigen Pilzessenz. Dazu gibt es Eierstich und Štrukli, das sind kroatische Teigtaschen gefüllt mit Ricotta.

Sarma / Chicorée / Neretva Orange
Sarma sind eigentlich fermentierte Kohlrouladen mit Hackfleisch und Reis gefüllt. Wir servieren unsere ganz eigene vegetarische Idee des Klassikers: Chicorée wird im Sud aus Neretva Orange gegart, gewickelt und gefüllt mit einem Ragout vom geschmorten Chicorée. Gewürzt mit Nelke, Piment und Pfeffer. Dazu eine Soße aus dem Sud der schwarzen Walnüsse.

Baklava / Dinkel / Mirabelle
Unsere Interpretation des Baklava mit einer Milchcreme mit Dinkel verfeinert. Dazu ein Sorbet aus Mirabelle. Verfeinert wird das Gericht mit Kerbelöl und Melasse aus Fichtennadeln.

8 Gang Menü 149 Euro
7 Gang Menü ohne Cevapcici 125 Euro
5 Gang Menü ohne Cevapcici, Bete und Huhn 98 Euro
Käse von Peppi aus Neukölln 18 Euro

Vegetarisches 8 Gang Menü 130 Euro
Vegetarisches 7 Gang Menü 115 Euro
Vegetarisches 5 Gang Menü ohne Pilze, Bete und Schalotte 88 Euro

Alkoholfreie Begleitung 68 Euro

Weinbegleitung zum 8 Gang Menü 107 Euro
Weinbegleitung zum 7 Gang Menü 93 Euro
Weinbegleitung zum 5 Gang Menü 65 Euro